Springe direkt zum Inhalt, zum Menü.

Tarot - Tödliche Prophezeiung

Achtung
Dies ist ein veralteter Browser!
Wir empfehlen für die Verwendung einen aktuellen Browser, da sonst diese Webseite nicht korrekt dargestellt wird.
Desweiteren stellen veraltete Browser ein Gefährdung für sich und andere durch nicht behobene Sicherheitslücken dar!
Aktuelle Browser und weitere Informationen finden sich z.B. auf der Seite browser-update.org.

Tarot - Tödliche Prophezeiung

Eine Gruppe College-Studenten beschließt, sich die Karten zu legen. Dabei verletzten die Freunde die unantastbare Regel des Tarots: Benutze niemals die Karten von jemand anderem. Doch die von ihnen gefundene Kiste mit den uralten Abbildungen ist zu verlockend. Sie brechen leichtsinnig das Gebot und einer nach dem anderen stellt sich den Prophezeiungen des Tarots. Damit entfesseln sie unbewusst eine unaussprechlich böse Macht, die in den verfluchen Karten eingesperrt war. Einen nach dem anderen ereilt nun das Schicksal, welches die Karten vorhergesagt haben. Der Wettlauf, der tödlichen Zukunft zu entkommen, beginnt …

Regie: Anna Halberg, Spenser Cohen
Darsteller: Harriet Slater, Adain Bradley, Avantika Vandanapu
Genre: Horror
Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 2024
Filmlänge: 93 Minuten
FSK: ab 16
Bundesstart:
Spielzeit: 10. Woche

Filmtrailer

Horrorfilm, in dem ein Deck verfluchter Tarotkarten einer Gruppe von Freunden vorhersagt, wie sie sterben werden.

Spielzeiten und Tickets

Wenn du Tickets online buchen möchtest, klicke einfach auf die gewünschte Uhrzeit. Hinweis: Vorstellungstermine ab dem nächsten Donnerstag werden immer erst montags festgelegt.

Normalfassung

Sa., 20.07.2024:  Uhr
So., 21.07.2024: keine Vorstellungen
Mo., 22.07.2024: keine Vorstellungen
Di., 23.07.2024: keine Vorstellungen
Mi., 24.07.2024: keine Vorstellungen
Do., 25.07.2024: keine Vorstellungen
Fr., 26.07.2024: keine Vorstellungen
Sa., 27.07.2024: keine Vorstellungen
So., 28.07.2024: keine Vorstellungen
Mo., 29.07.2024: keine Vorstellungen
Di., 30.07.2024: keine Vorstellungen
Mi., 31.07.2024: keine Vorstellungen
Do., 01.08.2024: keine Vorstellungen
Fr., 02.08.2024: keine Vorstellungen