Springe direkt zum Inhalt, zum Menü.

Arielle die Meerjungfrau

Achtung
Sie verwenden einen veralteten Browser!
Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser, da Sie sonst diese Webseite nicht korrekt verwenden können.
Desweiteren gefährden Sie sich und andere durch nicht behobene Sicherheitslücken in veralteten Browsern!
Aktuelle Browser und weitere Informationen finden Sie z.B. auf der Seite browser-update.org.

Arielle die Meerjungfrau

Filmplakat unbekannt

Die rothaarige Arielle (Halle Bailey) ist die jüngste Tochter von Triton (Javier Bardem), der als König über die Unterwasserwelt herrscht. Anders als ihre Schwestern fühlt sich die kleine Meerjungfrau zu der Welt der Menschen hingezogen und erkundet regelmäßig die Wasseroberfläche. Auf einem ihrer Streifzüge rettet sie den attraktiven Prinz Erik (Jonah Hauer-King) vor dem Ertrinken und verliebt sich in ihn. Obwohl Meerjungfrauen der Umgang mit Menschen verboten ist, folgt Arielle ihrem Herzen und geht einen teuflischen Pakt mit der bösen Meerhexe Ursula (Melissa McCarthy) ein: Sie tauscht ihre wunderschöne Stimme gegen zwei Menschenbeine ein. Um den Fluch zu brechen muss Arielle es schaffen, dass Prinz Erik sie innerhalb weniger Tage küsst. Gelingt ihr dies nicht, so wird sie Ursulas Gefangene und bringt auch die Krone ihres Vaters in Gefahr. Gemeinsam mit ihren tierischen Freunden Fabius und Sebastian beginnt ein aufregendes Abenteuer …

Regie: Rob Marshall
Darsteller: Halle Bailey, Jonah Hauer-King, Melissa McCarthy
Genre: Fantasy/Drama
Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 2023
Filmlänge: 135 Minuten
FSK: ab 6
Bundesstart:
Spielzeit: 2. Woche

Buch

Filmtrailer

Realverfilmung des beliebten Disney-Klassikers über eine Meerjungfrau, die ihre Stimme gegen zwei Beine eintauscht.

Spielzeiten und Tickets

Wenn Sie Ihre Eintrittskarten online kaufen oder reservieren möchten, klicken Sie einfach auf die gewünschte Uhrzeit. Hinweis: Vorstellungstermine ab dem nächsten Donnerstag werden immer erst montags festgelegt.

Normalfassung

Sa., 03.06.2023:  Uhr,  Uhr
So., 04.06.2023:  Uhr,  Uhr
Mo., 05.06.2023:  Uhr,  Uhr
Di., 06.06.2023:  Uhr,  Uhr
Mi., 07.06.2023:  Uhr,  Uhr
Do., 08.06.2023: keine Vorstellungen
Fr., 09.06.2023: keine Vorstellungen
Sa., 10.06.2023: keine Vorstellungen
So., 11.06.2023: keine Vorstellungen
Mo., 12.06.2023: keine Vorstellungen
Di., 13.06.2023: keine Vorstellungen
Mi., 14.06.2023: keine Vorstellungen
Do., 15.06.2023: keine Vorstellungen
Fr., 16.06.2023: keine Vorstellungen

3D

Sa., 03.06.2023:  Uhr,  Uhr
So., 04.06.2023:  Uhr
Mo., 05.06.2023:  Uhr
Di., 06.06.2023:  Uhr
Mi., 07.06.2023:  Uhr
Do., 08.06.2023: keine Vorstellungen
Fr., 09.06.2023: keine Vorstellungen
Sa., 10.06.2023: keine Vorstellungen
So., 11.06.2023: keine Vorstellungen
Mo., 12.06.2023: keine Vorstellungen
Di., 13.06.2023: keine Vorstellungen
Mi., 14.06.2023: keine Vorstellungen
Do., 15.06.2023: keine Vorstellungen
Fr., 16.06.2023: keine Vorstellungen