Springe direkt zum Inhalt, zum Menü.

Perfect Addiction

Achtung
Sie verwenden einen veralteten Browser!
Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser, da Sie sonst diese Webseite nicht korrekt verwenden können.
Desweiteren gefährden Sie sich und andere durch nicht behobene Sicherheitslücken in veralteten Browsern!
Aktuelle Browser und weitere Informationen finden Sie z.B. auf der Seite browser-update.org.

Perfect Addiction

Filmplakat unbekannt

Die UFC-Trainerin Sienna Lane (Kiana Madeira) ist überglücklich: Sie schwebt mit ihrer großen Liebe Jax (Matthew Noszka) im siebten Himmel und hat ihn zum amtierenden Champion in Mixed Martial Arts aufgebaut. Doch als sie ihn ausgerechnet mit ihrer jüngeren Schwester im Bett erwischt, bricht ihre Welt zusammen. Aus Wut und Enttäuschung schwört Sienna Rache. Sie beginnt Jax‘ größten Rivalen, Kayden Williams (Ross Butler) zu trainieren, der ihren Ex-Freund im Ring besiegen und ihm so den Titel streitig machen soll. Sienna und Kayden verbringen viel Zeit miteinander, das Training wird leidenschaftlicher und es bahnt sich eine heiße Romanze an. Wer holt sich am Ende den Titel – und Siennas Herz?

Genre: Drama
Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 2023
FSK: nicht bekannt
Bundesstart:

Filmtrailer

In der leidenschaftlichen Romanze will sich eine Box-Trainerin an ihrem untreuen Ex-Freund rächen.