Springe direkt zum Inhalt, zum Menü.

Resident Evil: Welcome to Raccoon City

Achtung
Sie verwenden einen veralteten Browser!
Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser, da Sie sonst diese Webseite nicht korrekt verwenden können.
Desweiteren gefährden Sie sich und andere durch nicht behobene Sicherheitslücken in veralteten Browsern!
Aktuelle Browser und weitere Informationen finden Sie z.B. auf der Seite browser-update.org.

Resident Evil: Welcome to Raccoon City

Filmplakat unbekannt

Im 21. Jahrhundert ist das Pharmaunternehmen Umbrella Corporation zu einem der mächtigsten Konzerne der Welt aufgestiegen. Einst war die Holding in Raccoon City im Mittleren Westen der USA beheimatet, doch die Stadt scheint mittlerweile wie ausgestorben. Was ist hier passiert? Alice (Kaya Scodelario) will genau das herausfinden. Bei ihren Recherchen stößt sie auf Informationen, die darauf hindeuten, dass in der Stadt Versuche an Menschen durchgeführt wurden. Fest entschlossen, die skrupellosen Machenschaften des Pharmagiganten aufzudecken, steht Alice das wahre Grauen aber erst noch bevor …

Genre: Horror/Action
Produktionsland: Deutschland, USA
Produktionsjahr: 2021
Filmlänge: 107 Minuten
FSK: nicht bekannt
Bundesstart:

Filmtrailer

Jede Geschichte hat ihren Anfang …