Springe direkt zum Inhalt, zum Menü.

The Metropolitan Opera: Blanchard FIRE SHUT UP IN MY BONES

Achtung
Sie verwenden einen veralteten Browser!
Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser, da Sie sonst diese Webseite nicht korrekt verwenden können.
Desweiteren gefährden Sie sich und andere durch nicht behobene Sicherheitslücken in veralteten Browsern!
Aktuelle Browser und weitere Informationen finden Sie z.B. auf der Seite browser-update.org.

Achtung: Ab 24.11.2021 gelten in der Alarmstufe II für einen Kinobesuch 2G-Plus-Regeln! mehr...

The Metropolitan Opera: Blanchard FIRE SHUT UP IN MY BONES

Dirigent: Yannick Nézet-Séguin
Produktion: James Robinson & Camille A. Brown

Gesungen in Englisch (mit deutschen Untertiteln) Der amerikanische Jazzkomponist und Trompeter Blanchard, sechsfacher Grammy Gewinner, beschert seiner Oper breite musikalische Monologe, Gospelchöre und unvorhersehbare Melodien. Das Libretto von Kasi Lemmons erzählt, basierend auf Charles M. Blows bewegenden Memoiren, die anrührende und tiefgründige Geschichte eines jungen Mannes, der seine Stimme erst findet, nachdem er sich mit seiner schmerzhaften Vergangenheit auseinandergesetzt hat.

Genre: Oper
Produktionsjahr: 2021
Dauer: 175 Minuten